Aktuelle Zeit: 28.05.2017 22:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 142 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Baptiste`s *ich trink Milch* Tagebuch-Fread
BeitragVerfasst: 07.02.2009 23:56 
Offline
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Anzahl DVDs: 89
Das ich *zuviel* trinke is ja bekannt :ugly08:
...mittlerweile schlägt es nicht nur auf die Leber, sondern auch auf das soziale Umfeld :waah: :waah 2: :ugly08:
...ich trinke aus Streß, weil ich Dinge nicht bewältigen kann, und um mich selber nicht zu spüren :waah:

Das will ich nun ändern...

...meine Arbeit leidet darunter, mein Wohlbefinden, und was mich am meisten belastet und weswegen ich das durchziehen will, ist meine Freundin
...sie ist so ein wundervoller Mensch, dem ich meine Saufeskapaden einfach nicht zumuten will - dafür bedeutet sie mir zuviel :hupf: :inlove:
...deswegen setze ich mich selber auf Entzug, mit Unterstützung eines Suchtbeauftragten der Caritas, der mich dabei unterstützt :zombie:



Tag 1
der Nüchternheit setzte ich hiermit auf den Freitag, den o6.o2.2oo9

...und hiermit melde ich gehorsamts, das ich heute nur Antialkoholische Getränke, im Rahmen meines gleichzeitigen Diätplanes zu mir genommen habe :zuBe: :blol:

...heißt: ich bin seit zwei Tagen nüchtern und bin stolz darauf :crown:




Kommentare dürfen gerne abgegeben werden :h018:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baptiste`s AA-Tagebuch-Fread
BeitragVerfasst: 08.02.2009 00:10 

Highscores: 32
:respekt_2: :respekt_2: :respekt_2:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baptiste`s AA-Tagebuch-Fread
BeitragVerfasst: 08.02.2009 00:25 
Offline
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Anzahl DVDs: 89
Was noch zu sagen wäre...

ein, zwei Weizen am Abend sind erlaubt, solange es nicht jeden Tag is :blol:
...Hauptsache ich laß den Schnaps weg :blol: :waah:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baptiste`s AA-Tagebuch-Fread
BeitragVerfasst: 08.02.2009 01:08 

Highscores: 32
Dann muss ich mir ja mit meinen 1-2 Feierabendbierchen keine Sorge machen. :waah:
Aber Schnaps ist in der Tat ein Teufelszeuch.
Ein Glück war mir nach Parties mit Schnapsgelagen immer so schlecht, dass ich
das Zeug wochenlang nicht trinken konnte. Tequila geht gar nicht mehr. Da krieg ich
schon Brechreiz, wenn ich nur dran denke. :throwup:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baptiste`s AA-Tagebuch-Fread
BeitragVerfasst: 08.02.2009 01:09 
Offline
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Anzahl DVDs: 89
okay...
...ich bin ja heut um 21.15 ins Bett :waah:
...dann konnt ich nich schlafen und hab den Fread hier aufgemacht :blol:

...mittlerweile kann ich wieder nich schlafen :ugly08:
ein Glück das kein Bus mehr fährt, der mich zur Tanke bringen könnte :waah:
(...und Taxi geht mal gar nich :th01: )

...ich bleib cool und leg mich wieder hin, und kuschel mit den Katzen :ugly08:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baptiste`s AA-Tagebuch-Fread
BeitragVerfasst: 08.02.2009 09:24 

Highscores: 32
Ja, immer cool bleiben.
Ausserdem hat der Verzicht auf Alk ja gleichzeitig noch die praktische
Nebenwirkung, dass es beim abnehmen hilft. :d025:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baptiste`s AA-Tagebuch-Fread
BeitragVerfasst: 09.02.2009 12:12 
Offline
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Anzahl DVDs: 89
Melde :zuBe: : keine Vorkomnisse :blol:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baptiste`s AA-Tagebuch-Fread
BeitragVerfasst: 09.02.2009 14:06 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 985
Wohnort: Highway 666
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: ca. 500+
Anzahl Blu-rays: noch 0
Anzahl Spiele: ca. 500+
Bap.... mach kein Scheiss.... Mein Alkoholproblem war bis ich 2001 meinen Führerschein los war massiv. Hab dann auch kalt entzogen und nach der ersten MPU meinen Führerschein zurück erhalten. Jetzt hab ich es mit der Sauferei einigermassen im Griff. Alkohol am Steuer iss für mich eh kein Thema mehr. Früher eigendlich auch net. Die ham mich mit Restalkohol am Morgen erwischt. Da hat ich noch 1,49 Promille nach 10 Stunden Schlaf. Dacht eigendlich, dass ich nüchtern wäre so gut wie ich mich fühlte.... das dachte der Bulle auch, weil ich mich völlig normal verhalten habe. Nur als er meine Fahne gerochen hat, war der allerdings bald mehr besoffen als ich. :loool: Was ich natürlich überhaupt net verstehen konnte.....Weichei das.... :blol:

Nen paar Tage hält man immer durch. bin ma gespannt, ob du ehrlich bleibst und Rückfälle auch hier verzeichnest. Alkis belügen sich auch gerne selbst. Ich weiss das von mir. Alleine die 2 Weizen am Abend sind eigendlich schon zuviel. Man kommt Abend für Abend mehr auffen Geschmack weil es einem wieder besser geht und es werden auch wieder drei und vier und so weiter. Dein wievielter Versuch ist das. Sei ehrlich. Ich kann meine Damaligen Versuche net mehr zählen. Der erste wirkliche Versuch der auch wirklich gefruchtet hat, war nach meinem Führerscheinentzug, als ich zur MPU musste. Da wusste ich...... Junge..... nun wird die Sache ernst, sonst iss aus die Maus. Hab lange gebraucht, sis ich wieder Boden unter den Füssen hatte......

_________________
Dieser Beitrag is so niveauvoll, dass er bei einigen Lesern Schocks, epileptische Zustände, nen steiffen Dödel oder nasse Hosen hervorrufen könnte.
Lesern die Probleme damit haben ihre Hormone, oder ihr hartes Glied unter Kontrolle zu halten wird dringend empfohlen einen anderen Beitrag zu lesen.
Allen anderen wünsche ich viel Spass!! ;-)


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baptiste`s AA-Tagebuch-Fread
BeitragVerfasst: 10.02.2009 10:33 
Offline
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Anzahl DVDs: 89
Eigentlich ist es mein erster Versuch...
Ich bin wohl eher ein Quartalsäufer, das heißt, ich trinke wenn es mir schlecht geht...
Wenn ich Streß hab, mit dem ich nicht umgehen kann, wenn die Freundinn Schluß macht usw...
Hab dann auch immer meine Phasen wo ich nix trinke, die letzte war eineinhalb Jahre...

Jetzt ist es halt die Arbeit die mich so fertig macht, deswegen werde ich auch einen neuen Job suchen, um diesen Streßfaktor auszublenden...
...denn ich hab gemerkt, das ich mich halt nur zuschütte, wenn ich von Arbeit komme

Hattest du den auch unterstützung von der Suchtberatung?

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baptiste`s AA-Tagebuch-Fread
BeitragVerfasst: 10.02.2009 12:06 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 985
Wohnort: Highway 666
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: ca. 500+
Anzahl Blu-rays: noch 0
Anzahl Spiele: ca. 500+
Ich war kein Quartalstrinker....nee ich war so der Pegeltrinker. Hört sich allerdings bei Dir genau so an, weil Du ein Tagebuch schreibst. Denn nen Quartalalki hat kein Problem ma ebend 3 Monate trocken zu bleiben. Als Pegelsuffkopp wie ich es war, brauchte ich immer meine 1,5 Promille, dass ich überhaupt mit meiner Umwelt zurecht kam. Drunter wurd ich nervös und bekam Panikatacken. Ohne ging nichts mehr.

Du kommst Jeden Tag von der Arbeit. Also trinkst Du doch eigendlich jeden Tag.

Ich war damals so weit. Ich hab auch auf der Arbeit getrunken und hab halt nur zugesehen, dass ich meinen Pegel halte und nicht mit einer Fahne auffalle. So hab ich auch klaglos meine Arbeit verrichten können. Nur wehe es war nix da. Kam aber nie vor. Hab mir den Stoff in Saftflaschen gemischt. Meistens Vodka. Das erhöt den Spiegel schnell und iss kaum zu riechen.

Und nein... ich hatte keine Unterstützung von der Suchtberatung. Brauchte ich auch nicht. Weil alles was die mir erzählen können weiss ich schon selbst. Hab damals im alten 6sixsix Forum, das damals gut lief (aber heute nicht mehr gibt) selbst Drogenberatung als Moderator gemacht. Hab mich immer für das Thema interessiert und hab eigendlich mit fast allen gängigen Drogen so meine Erfahrungen gemacht. Heute bin ich allerdings bis auf ab und zu ein paar Gläser in Ehren drogenfrei. Und dann natürlich auch...Hände weg vom Steuer. :d025: Ich rauche noch net ma mehr. Ich hab Glück gehabt, dass ich die Kraft hab, heute ein normales Leben zu führen, wenn ich auch mal ein paar Bier trinke. Die meisten Alkis (fast alle) schaffen das nicht. Ich hoffe nicht, dass Du Dich mit Deinen zwei Weizen am Abend wieder hochsäufst. Das geht schneller als Du denkst. Und vor allem bekommst Du auch schneller als Dir lieb ist das Bedürfnis, Dir ma wieder richtig die Kante zu geben. :d025:

_________________
Dieser Beitrag is so niveauvoll, dass er bei einigen Lesern Schocks, epileptische Zustände, nen steiffen Dödel oder nasse Hosen hervorrufen könnte.
Lesern die Probleme damit haben ihre Hormone, oder ihr hartes Glied unter Kontrolle zu halten wird dringend empfohlen einen anderen Beitrag zu lesen.
Allen anderen wünsche ich viel Spass!! ;-)


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baptiste`s AA-Tagebuch-Fread
BeitragVerfasst: 10.02.2009 13:59 
Offline
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Anzahl DVDs: 89
Das mit den zwei Weizen, klar...
...die Aussage bezog sich ja auch auf das gelegentliche :d025:
Arbeiten tu ich von Donnerstag bis Sonntag, das jetzt aber eigentlich auch nicht mehr, weil ich nun gekündigt hab :waah:
Sonntag Nachmittag bis Mittwoch bin ich ja bei meiner Süßen :blol:
...da brauch ich es dann auch nicht :kratz:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baptiste`s AA-Tagebuch-Fread
BeitragVerfasst: 10.02.2009 14:50 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 985
Wohnort: Highway 666
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: ca. 500+
Anzahl Blu-rays: noch 0
Anzahl Spiele: ca. 500+
Wenn man dann arbeitslos iss und irgendwann Langeweile bekommt, kommt übrigens auch noch ne Gefahr dazu, wieder rückfällig zu werden. Ich bin auch grad arbeitslos seit drei Monaten und muss ganz schön aufpassen. Obwohl ich da guter Dinge bin.

Mal was anderes. könnte man disen Thread net irgendwo hin verschieben, wo ihn net unbedingt die ganze Öffentlichkeit lesen kann?? ZB. V.I.P. Wird mir irgendwie zu privat. :pröst:

_________________
Dieser Beitrag is so niveauvoll, dass er bei einigen Lesern Schocks, epileptische Zustände, nen steiffen Dödel oder nasse Hosen hervorrufen könnte.
Lesern die Probleme damit haben ihre Hormone, oder ihr hartes Glied unter Kontrolle zu halten wird dringend empfohlen einen anderen Beitrag zu lesen.
Allen anderen wünsche ich viel Spass!! ;-)


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baptiste`s AA-Tagebuch-Fread
BeitragVerfasst: 10.02.2009 14:59 
Offline
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Anzahl DVDs: 89
uno momento missus :blol:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baptiste`s AA-Tagebuch-Fread
BeitragVerfasst: 10.02.2009 15:06 
Offline
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Geschlecht: männlich
Highscores: 3
Anzahl DVDs: 89
ich hab ja schon n job zur auswahl und such grad nach anderen stellen :kratz:
...nu mach mir mal nich so bammel :slap: :blol:

So schlimm is das glaub nich, ich hab hald kein maß wenn ich mal mit schnaps anfange :ugly08: - bei bier und wein isses kein ding

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baptiste`s *ich trink Milch* Tagebuch-Fread
BeitragVerfasst: 10.02.2009 19:20 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 985
Wohnort: Highway 666
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: ca. 500+
Anzahl Blu-rays: noch 0
Anzahl Spiele: ca. 500+
Kommt ja auch drauf an, wie lang das schon mit Dir so geht. Du hattest oben schon beschrieben Zitat "mittlerweile schlägt es nicht nur auf die Leber, sondern auch auf das soziale Umfeld" das hört sich schon fortgeschritten an.

Erhöhte Leberwerte hatte ich erst nach 23 Jahren saufen wie nen Ketzer (glaub, das einzige was mich immer gerettet hat, war das Bodybuilding), als ich meine Fleppe los wurde mit ca. 35 - 36 J. die musste ich für meine MPU damals 2003 erstma wieder innen Griff bekommen. :waah:

_________________
Dieser Beitrag is so niveauvoll, dass er bei einigen Lesern Schocks, epileptische Zustände, nen steiffen Dödel oder nasse Hosen hervorrufen könnte.
Lesern die Probleme damit haben ihre Hormone, oder ihr hartes Glied unter Kontrolle zu halten wird dringend empfohlen einen anderen Beitrag zu lesen.
Allen anderen wünsche ich viel Spass!! ;-)


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 142 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker