Aktuelle Zeit: 17.10.2017 20:49

Tools: Calendar Kalender   Games Onlinespiele   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Der Blög des Narren... (darf`s ein bisl mehr sein...?)
BeitragVerfasst: 15.08.2008 23:48 
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: 89
Hallo liebe Freunde, :loool:

der seichten Unterhaltung, des schwachsinnigen Wortes und alle Liebhaber von alltäglich neu erscheinenden Weisheiten in Internetblogs... :bang:

Hiermit geht heute der erste Eintrag meines (zu eurem Leidwesen) nie endenden wollenenden Userblogs online :waah:

Was euch erwartet? :skull:
...auf jeden Fall, eine Menge Schwachsinn, gebündelt mit Fäkalhumor und ausgestattet mit einer gehörigen Portion bitterpösem schwarzem Humor :bang:
Frei nach dem Motto: darf`s ein bisl mehr sein, werde ich hier tagtäglich meine geistigen Ergüße darniederlegen, mich in überzogenen Maße über Gott und die Welt aufregen, und alles bloßstellen was mir in die Quere kommt... :jg:

Gefeit davor ist niemand :skull:
...mein Faß mit Kakao ist groß genug, um wirklich jeden durch den buchstäblichen zu ziehen :loool:

:kratz: soll ich schon anfangen?, oder euch noch eine Schonzeit, bis morgen einräumen :skull:

...mal gucken :mg:

...jetzt geh ich erstmal eine rauchen und kraul mir das Bauarbeiterdekolltee :skull:

KONKRET :bang:



euer Baptiste

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Der Blög des Narren... (darf`s ein bisl mehr sein...?)
BeitragVerfasst: 16.08.2008 03:02 
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: 89
Es ist einer dieser typischen Tage...
...und außerdem ein wundervoll, typisch schauerlicher Tag der einen geradezu verleitet einen blog zu eröffnen...
:jg:
Wieder einer - einer von vielen - ein gruseliger noch dazu...
Was solls denk ich mir, wenn`s langweilt der wirds nicht lesen...


Alle anderen...


Herzlich Willkommen
im Tagebuch eines Amokläufers...
:skull:



okay... :skull:

...fangen wir mit etwas seichtem an, wie z.B. der Popkultur und der Vermischung von klassischen Horrorszenen :waah:

http://de.youtube.com/watch?v=2iFzFUjCg6k


:skull: *Muhaaar*


Aaaaaalsoooo... :jg:

mein Tag war sowas von beschissen, das kann man nicht in Worte fassen :waah:
Den ganzen TAG hat es geregnet, schöner Urlaub, den ich da hab :eeek: :uml:
...ich saß also den ganzen Tag in der Bude, und zwangsläufig vorm Rechner, was ja irgendwie auch nich langweilig war :mrgreen:

Nun gut...
da ich den ganzen Tag nichts gegessen hatte, beschloß ich, um 19.00 Uhr mir eine Brotzeit zu machen...
...diese hielt nicht lange an :skull:


Ich hab also meine Zeit damit verbracht, am Forum zu arbeiten, bis um 22.00Uhr, und nebenbei schlürfte ich das eine oder andere Bier und ab und zu n`kurzen dazu... :skull:



Man kann sich vorstellen, das ich so gegen 00.00 Uhr nicht mehr ganz klar war :skull:
was dazu führte, das ich erneut Hunger bekam :hupf:
Ich also kurzerhand das Gemüse aus dem Kühlschrank geholt und zum schnippeln angefangen...
das ganze dauerte ungefähr 5 Minuten, bis ich mir dermaßen in den Finger schnitt, das ich fast ohnmächtg wurde... :pfiff:

Der Schnitt is ungefähr einen halben Zentimeter tief :waah:
...ich hab den Finger dann mit *Wisch und Weg* verbunden und weiter geschnitten :skull:
...außerdem hab ich dann den guten Bauernschnaps drauf getan, zur Wundheilung :loool:


so weit, so gut...

wie ihr ja gesehen habt, war ich dann fleißig am posten und konnte ohne Daumen ganz respektabel schreiben :hupf:

...und auch jetzt kann ich sehr gut ohne Daumen schreiben :bang:
war da nich was, das man bei Verlust eines Fingergliedes, 2000-, € Rente bekommt? :kratz:

Vielleicht sollt ich ihn ganz abschneiden :loool:


sagt mal...
bin ich bis jetzt überhaupt auf einen Punkt gekommen?, oder hab ich bis jetzt nur Schwachsinn verzapft? :kratz:
Ich tippe mal auf zweiteres :skull:


Nun gut, mein Finger pocht, mein Aschenbecher sollte geleert werden, (genauso wie meine Blase) und ich brauch flüssigen Nachschub, also komm ich wohl nicht drum rum, aufzustehen und ein paar Besorgungen zu machen :skull:


UMBAUPAUSE...
:jg:


...ich bin wieder da, auch wenn es grad keinen interessiert :skull:

Jetzt hab ich mir zu allem Übel auch noch ein Häutchen am Nagel eingerissen :ugly08:
heute hab ich echt die Arschkarte gezogen, eigentlich perfekt um den meinigen Blog einzuweihen... :skull:


Ich will euch aber nu echt nicht weiter quälen :skull:

Morgen gibt es die wirklich interessanten Dinge des Lebens...
...zum Beispiel: schöne Momente, aus dem Leben eines Internettrolls :bang:

Ihr dürft ruhig gespannt sein :skull:



Bis dahin...

schöne Grüße an die Füße

Baptiste

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ...kurzer Zwischenruf
BeitragVerfasst: 17.08.2008 12:44 
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: 89
Grüß euch Gott :pröst:

Ich hab mir das nochmal überlegt mit dem abschneiden :skull:
...mein Daumen ist jetzt schön verpflastert und verarztet :waah:

Ich habe gemerkt das man die Funktion eines Daumens nicht unterschätzen sollte :respekt_2:
das fängt beim anziehen und haare zusammen binden an und zieht sich bis zum Zigaretten drehen durch :waah:

Daher der Aufruf an alle :skull:

Achtet eure Daumen :loool:



Was ich die letzten Tage auch gelernt hab:
Hüte dich vor dem gefährlichen Wesen, das sich Frau nennt :tm:
diese können sehr gefährlich sein... :erkt:
...zumindestens für uns Männer

theres a message to all the men out there, as soon as you've fucked a chick, she'll eat you alive! :skull:





so... :jg:

Heut abend gibts noch mehr, jetzt muß ich erstmal was arbeiten :waah:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Mein Gigantischer Dödel...
BeitragVerfasst: 18.08.2008 00:55 
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: 89
*Muhaaar* :skull:

...okay, wo fang ich am besten an :kratz:
vielleicht beim Thema *Allgemeinbildung* :rooofl:

Wir alle kennen Kondome :pfiff:
wir wissen auch, das man damit allerlei Spielereien machen kann, vom aufblasen, bis über den Kopf ziehen :skull:

Okay... :jg:
...und da hat doch eben ein einsamer User folgendes Prob:

Hallo,

also mein Problem ist, dass ich bei der Kondomsuche einfach nicht die passende Größe finde. Es passt von der Länge her super, aber es ist einfach nicht dick genug, also krieg ich das nichtmal drüber...
Das würde mich komplett abschnüren und mir sofort wegplatzen.
Ich hab versch. Sorten probiert, zb Durex, hat aber nicht gepasst.

Weiß jemand, wie ich die richtige Breite finde und vor allem wo ich Kondome dieser Größe kaufen kann?



:skull: :skull: :skull:

ich möchte euch nun die Einzelheiten des elendlangen Threads ersparen :skull:
soviel sei gesagt: er hat es überall versucht! :waah:
in Internetsexshops, bei Beathe Use, in Apotheken, bei seiner Krankenkasse...
...und niemand hat einen Gummi, der über seinen, anscheinend gigantischen Dödel paßt :holyshit:

:skull:

Sagen wir es alle zusammen: Ich bitte sie!!! :loool:

Kein Schwanz kann so dick sein, das er nicht in ein, wirklich seeehr dehnbares, Kondom passen würde :skull:

Ergo: ein weiterer Inet-Troll :bang:
...und die Forenmitglieder fallen zuhauf auf ihn herein :skull:

Seien wir mal ehrlich :pfiff: #

...im Grunde lieben wir diese Typen :rooofl:
den was wäre der Internetalltag ohne diese Freaks? :kratz: :hupf:

Wir haben immer neues zum lachen, unglaubliches zum verlinken, abgefahrene Videos zum gucken, und Unterhaltung ohne Ende... :skull: :jg:

...im Kino zahlen wir 6,50€, hier bekommen wir die gequirrlte Scheiße umsonst :skull:

Was will man mehr??? :rooofl: :crown:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Der Blög des Narren... (darf`s ein bisl mehr sein...?)
BeitragVerfasst: 28.08.2008 00:05 
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: 89
Hallo die Damen :skull:

...es gibt Neuigkeiten vom Rießendödel (aus meinem vorherigem Post)

:waah:

Zitat:

Hi, sorry, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe ...
Erstmal danke für die nun auch ernsten Antworten.

Also es gibt es sogar einen Hersteller der einen Umfang von 12cm bedienen kann.
Das ist schön und gut, aber ich hab gemessen und mein Umfang ist 17cm ...
(während Länge ganz "normal" is)


@Sonnenblume: Danke für den Link, habe herausgefunden, dass wohl nur Durex Avanti richtig passen werden :/
Ist schon teuer mit nem Preis von 2,80 pro Kondom...

Weiß jemand wo ich eventuell "probekondome" herbekomme? Ich gebe ja nicht 15 euro für 5 Kondome aus, wenn die dann wieder nicht passen ... :sad:

lg, anonüühm



Is nich wahr :holyshit: :blol: :waah:

:segen: :respekt_2:

und wem will er das Ding reinschieben? :kratz:
...einem Nilpferd vielleicht :blol:


gut, mal davon abgesehen das ich wieder herzhaft lachen konnte... :blol:

war heut ein krasser Tag :waah:
Ich wollte eine *kleine* Wanderung machen, mit dem jungen den ich betreue
...daraus ist dann eine viereinhalb Stunden Wanderung durch Österreich geworden :waah:

Kein Wasser, keine Brotzeit, aber zum Glück Kippen dabei :loool:

War wohl ein Fehler den Jungen einfach mal laufen zu lassen, den der suchte sich glatt den Hardcore Wanderweg raus, und ich kannte den ja nicht und lief fröhlich hinterher :waah:

Das nächste mal nehm ich ihn an die Leine und mir eine Wanderkarte mit :skull:

:waah:


Habe die Ehre :älla:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Blög des Narren... (darf`s ein bisl mehr sein...?)
BeitragVerfasst: 28.08.2008 01:06 
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: 89
um dem ganzen mal *ein gesicht* zu geben, was umfang, und was durchmesser ist, hier folgender link :skull:

http://www.intim-board.info/archive/ind ... t-272.html

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Der Blög des Narren... (darf`s ein bisl mehr sein...?)
BeitragVerfasst: 15.09.2008 10:30 
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: 89
Anleitung und/oder Benutzerhandbuch gesucht

Titel: Tausend Arten, seine Ex zu foltern und anschließend zu töten

:waah:

Es ist schon erstaunlich wie Menschen sich über Nacht verändern können :skull:
Im Falle meiner Ex ist hier wohl von Hardcore-Werewolf Verwandlung auszugehen :waah: :blol:


Die Sache mit meinem Pferd...
nachdem ich nun bereit war, (weil ich ein gutmütiger Depp bin) ihr das Pferd für 500 € zu überlassen, hatte sie lächelnd eingeschlagen.
Nun bekomme ich eine eMail, das sie es sich anders überlegt hat und das Pferd doch nicht will, wegen blabla und sowieso... :blbl:
hätte sie das gleich gesagt hätte ich es sofort mitgenommen... :hupf:
Ihr Stallbesitzer hat ihr wohl wieder einen Floh ins Ohr gesetzt, wie sie mich nochmal abzocken kann, und das Pferd umsonst haben kann...
...sie meinte auf jeden Fall: sie hat ja soviel an Tierarztkosten usw. ausgegeben und da sie das Pferd jetzt nicht will, kann ich es abholen und sie bekommt noch ca. 600 € für ihre Ausgaben :blol: :blol: :blol:

:loool: :ugly08: :waah:

Da mein Vater dabei war, als wir die Vereinbarung getroffen haben, das sie es für einen Spottpreis bekommt und sie mich festnagelte zu meinem Wort zu stehen, ist er nun natürlich *etwas* angepißt
:skull:

Er hat ihr gestern dann auch gleich eine eMail geschrieben...
sehr böser Inhalt :skull:
Worte wie Vertragsbruch, Einklagung der entstandenen Kosten, Herbeiziehung seines Rechtanwalts und Pferdeschlachter sind gefallen... :waah:

Ich komme immer mehr zu der Überzeugung, das die Menscheit böse und von Grund auf Verdorben ist :skull:

Die gute F**** versucht mich wirklich bis aufs Hemd auszuziehen und mir selbst noch die Haare vom Arsch abzuknöpfen :waah:


Wie man sich doch in einem Menschen täuschen kann :skull: :loool: :ugly08:



...meine Katzen fressen munter meine Pflanzen, die ich in der Wohnung habe, stellen mir die Bude auf den Kopf, schmeißen meine Gitarren um, und einer der beiden hat gerade nebens Katzenklo gekackt

So und nicht anders fängt ein perfekter Montagmorgen an :skull:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Der Blög des Narren... (darf`s ein bisl mehr sein...?)
BeitragVerfasst: 09.10.2008 08:18 
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: 89
Da wir gerade vom Montag - Morgen - Phänomen sprechen :blol:
...auch Mittwochs kann die Kacke am dampfen sein :waah: :blol: :loool:

Nehmen wir mal meinen Chef :blol:

Der gute hat auf seinem Konto ein Limit von 5000 Euro :holyshit:
...das hat er aber wohl aufgebraucht, weil ich bis dato gestern noch keinen Lohn bekam :waah:

...ständiges Nachfragen (seit einer Woche) meinerseits enthüllte diese Warheit dann :uml:

Jetzt bekomm ich mein Geld am Dienstag :skandal:
...was natürlich meinen Daueraufträgen, sowie meiner Mietzahlung gar nicht gefällt :mrgreen:

Da hilft auch nicht das er sich tausendfach entschuldigte :waah: :blol:
...mir zumindestens nicht, da meine Vermieterin keinen Spaß versteht, und meine Bank auch nicht, da ich kein Dispo eingerichtet hab (aus gutem Grund :blol: )

...ganz zu schweigen von meiner Grundversorgung :waah:
TABAKO :blol:

Wie soll ich diesen kaufen? :kratz:
Hosenknöpfe oder Fingernägel nimmt keiner an :mrgreen:

Gut das ich bekannt bin, und einen gewissen Status genieße :blol: :waah: :loool:

...so konnt ich heut meine Rauchbedürfnisse einfordern und gestern zum Friseur gehen, sowie bei Lidl einen Lebensmitteleinkauf tätigen :blol:

Was aber nichts daran ändert, das SIE auf ihr Geld warten :waah:


Status hin oder her, irgendwann will jeder sein Geld :vsteck:

...was mich zu dem Entschluß bringt, meinen Chef mal Nachts zu besuchen und ihm die Leviten zu lesen :skull:

Von Zombieerscheinung bis Aderlaß und plötzlichem Tod durch Vampire, hätt ich eigentlich alles im Programm :skull:
Bleibt nur die Frage was ihm angemessen wäre... :skull:
...ich mein, er ist ja ein Gottesfürchtiger Mann und evangelischer Priester :waah:

Glauben die Evangelisten auch an Gott oder den Satan? :skull:

Kann ich diesen Heiden überhaupt erschrecken? :kratz: :blol:

Is hier jemand evangelisch (Heide) ? :blol:


...okay, Spaß beiseite :blol:

Kommen wir zum unangenehmen Teil des heutigen Abends...
...dem Brief meiner Ex :waah:


Zitat:
Hallo,

sag mal, gehts dir noch gut??
Ich bin echt geschockt, was ich vorhin auf youtube entdecken durfte...hältst das Glas extra schief, damit Flöckchen dein Bier besser trinken kann. Was soll der Müll?

Die armen Kater!



...und deswegen hab ich mir die Hucke vollgesoffen :loool:


Das hätt ich mir auch ersparen können :skull:

Nur weil ihre Mutter Alkohlikerin ist, heißt es noch lange nicht das Alk schlecht ist :ugly08:
...das hat mich eh immer gestört, das sie jeden Schluck den ich getan hab, mißblligend verfolgt hat...


:skull: :ugly08: :blol:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Dreckiger alter Männer Humor...
BeitragVerfasst: 15.12.2008 23:10 
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: 89
Gestern auf dem Weihnachtsmarkt... :waah:

Live zu sehen: dreckige alte Männer
:blol:
(mich eingeschlossen :blol: )

Mein Vater, ich und ein paar Kollegen waren Glühwein zwitschern
:blol: :hupf:

Zur Begrüßung gab es erstmal eine Lebensweisheit :jg:
*Trink helles Bier, dann steht er dir* :loool:

Nach nur zwei Glühenden Weinen wurde gesungen :holyshit:

Oh Männertraum, oh Männertraum,
Mutter`s Hand fährt auf und ab an des Vaters Baum
Die Hand fährt leise auf und ab,
der Vater röchelt nicht zu knapp

Oh Männertraum, oh Männertraum,
Mutter`s Hand fährt auf und ab an des Vaters Baum
Sie drückt fest zu, bringt an den Schmuck,
der Vater gibt sich einen Ruck

Es schwillt der Baum,
es quietscht die Musch,
der Penisring verhilft zum Pusch


Oh Männertraum, oh Männertraum,
Mutter`s Hand fährt auf und ab an des Vaters Baum

Geschenke werden ausgepackt, während Opa auf die Oma kackt,
das ist ihr Rentenfondspiel,
die Oma nähert sich dem Ziel,
die Zähne stehn im Wasserglas,
das bringt Opa beim blasen Spaß


Oh Männertraum, oh Männertraum,
Mutter`s Hand fährt auf und ab an des Vaters Baum


Und während die Kinder packen aus,
macht Vati der Mami den Nikolaus...
der Opa rutscht über Omama,
schau her die neue WII is da...
mit der kann man noch viel mehr spielen
und sexy Spielzeug integrieren



Oh Männertraum, oh Männertraum,
Mutter`s Hand fährt auf und ab an des Vaters Baum



usw...



...dann kamen die Witze
:blol:

Da die aber viel zu dreckig für eigentlich jede Lebensform sind, erzähl ich die hier nich
:crown:

...nur n paar schwache :waah:

...zum Beispiel den hier:

Die Eltern sind gerade am poppen, als ihre kleine Tochter reinkommt
...beschämt hören sie auf.
Da fragt die kleine die Mama: was hast du den da mit Papa gemacht?

Mama: ach weißt du, Papa hat immer so einen dicken Bauch, dann setze ich mich auf ihn, bewege mich auf und ab und pumpe die Luft aus seinem Bauch...

...da überlegt die kleine kurz

Kleine: weißt du Mama, das mußt du nicht machen!
...immer wenn du zur Arbeit gehst, kommt die Nachbarin und bläßt Papa wieder auf :blol:



:älla: :rooofl: :uml: :blol: :loool: :loool: :loool:



...weitere Witze folgen garantiert, und die sind dann nicht Jugendfrei :blol:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Blög des Narren... (darf`s ein bisl mehr sein...?)
BeitragVerfasst: 16.12.2008 21:02 
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: 89
Hier noch den einen :loool:


Läuft eine Oma auf der Straße spazieren und sieht eine Frau, die mit einem Affen an der Hand rumläuft.
Oma: wo haben sie DEN den her? :kratz:
Frau: von einem Österreicher
Oma: und das hat man auf dem Ultraschallbild nicht gesehen? :holyshit:

:loool: :loool: :loool:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Blög des Narren... (darf`s ein bisl mehr sein...?)
BeitragVerfasst: 07.03.2009 05:45 
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: 89
Ja, ja...
...dreckige alte Männer :loool:

...aber mal im Ernst, oder wars doch im Willi? :kratz: :blol:

vom poppen allein, kann ich mir auch nix zu essen kaufen :waah 3:

was ist Sex eigentlich?
...ziemlich schmutzig, oder :blol:

...ich mein, da wälzen sich zwei Menschen aufeinander, übereinander und ineinander rum, sind total verschwitzt, stecken ihre Zungen und Finger in Öffnungen an die sie sonst gar nicht denken wollen, und versauen dabei das ganze Bett :waah: :ugly08:

Sperma soll ja stärken, aber doch nich mein Bettlaken, oder mein gutes Hemd, das die gnädigste *danach* benützt, um sich die Muschi abzuwischen, weil die so feucht ist und vom Sperma ganz verschmiert ist, und tropft...
...also echtmal :holyshit: :stinksauer: :th01: :skull:

...habt ihr euch schonmal dabei gefilmt, und das ganze dann danach angesehen? :kratz:
...eher ne erbärmliche Vorstellung, oder?... :blol:

Das sieht doch voll bescheiden aus, wie man da auf der Partnerin (hoffentlich Frau) rumreitet, sich abmüht und rumturnt :blol:

...wie man zwischen ihren Beinen liegt und am züngeln ist, sich verrenkt und in unmöglichen Stellungen (...ich sach nur Kamasutra :blol: ) versucht die Nudel in See zu stechen :erkt: :uml:

...also ich weiß ja nicht :blol:

Doof sieht es allemal aus, anstrengend ist es auch, schmutzig sowieso, und wofür das alles? :holyshit: :blol:



...nur um zum tausendsten mal seinen Samen in irgendwelche Öffnungen, Gesichter, Arschfalten, Dekolltes, oder scheinbar gierige Münder zu spritzen :ugly08: :loool: :waah:
...habt ihr schonmal überlegt, wieviele Kinder ihr hättet, würdet ihr den heißen Saft nicht jedesmal in ne Tüte spritzen, in Ärsche oder Münder :holyshit:
...mal davon abgesehen, das schlucken sowieso Kannibalismus is :crown:
Diese verdammten Weiber :ugly08: :loool:
...fressen die doch jedesmal aufs neue unsere ungeborenen Kinder :holyshit: :kratz: :pfiff:

Frauen sind echt grausam :eeek: :uml: :erkt: :crown:


Hat Gott das so vorgesehen? :blbl: :skull:
Vielleicht sollten wir uns da ein Beispiel an den Türken nehmen :skull:
...die poppen wie die blöden, und setzen auch dementsprechend viele blöde Kinder auf die Welt :waah: :pfiff: :skull:

...da is nix mit schlucken oder so :blol:
da wird von der Frau alles schön ausgetragen und freudig gebärt :loool:

Das waren noch Zeiten, als die Frau uns untertan war :pfiff: :skull:

...jetzt heißt es einfach: was?, du willst Kinder?...
gib her den Pimmel ich schluck das mal eben! :ugly08: :waah: :holyshit: :skull:


in diesem Sinne...


GUTEN APETITT :crown:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Blög des Narren... (darf`s ein bisl mehr sein...?)
BeitragVerfasst: 08.02.2010 01:20 
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: 89
Heute: Bibelstunde...die Wahrheit über Jesus :blol:


Herr Jesus sitz beim Abendmahl und sagt: "Hier wird die Stimmung schal.
Wir gehen jetzt ins Freudenhaus und klopfen uns die Eier aus!"
Gesagt, getan. Im Sauseschritt marschieren die zwölf Apostel mit.
Und was sie im Bordell getrieben, hat uns Herr Satan aufgeschrieben:
Matthäus schrie ganz außer sich: "Was? Fünfzig Mark für einen Stich?"
"Ich geh nach Hause!" fluchte Thomas.
"In diesem Puff gibts doch nur Omas!"
Charmant frug Petrus alle Miezen: "Soll ich Euch duzen oder siezen?"
Andreas rief durch das Gewühle: "Kann irgend jemand hier auch Mühle?"
"Das nicht", schrie Simon sehr emphatisch, "...doch darfst Du gern an unseren Skattisch!"
Hier mischt Phillippus schon die Karten. Die Damen müssen derweil warten.
Was die sechs trieben, dürfte klar sein.
Schaun wir noch rasch beim Rest der Schar rein:
Bartholomäus saß im Dunkeln, versuchte mit sich selbst zu schunkeln.
Johannes rätselte im Hellen: "Wo habn die Mädels bloß die Stellen?"
Jakobus I wandt sich an Judas: "Ich blick da auch nicht durch. Weißt Du das?" Thaddäus sagte: "Nur gemach..."
...wir warn ja schließlich alle brav :crown:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Blög des Narren... (darf`s ein bisl mehr sein...?)
BeitragVerfasst: 08.02.2010 11:57 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 07.2008
Beiträge: 985
Wohnort: Highway 666
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: ca. 500+
Anzahl Blu-rays: noch 0
Anzahl Spiele: ca. 500+
Schöne Lektüre..... :mrgreen:

Kannte diese "Spalte vonne Alte" noch gar nich....

Du wirst mir immer sympatischer Bap!! :bang: :blues:

_________________
Dieser Beitrag is so niveauvoll, dass er bei einigen Lesern Schocks, epileptische Zustände, nen steiffen Dödel oder nasse Hosen hervorrufen könnte.
Lesern die Probleme damit haben ihre Hormone, oder ihr hartes Glied unter Kontrolle zu halten wird dringend empfohlen einen anderen Beitrag zu lesen.
Allen anderen wünsche ich viel Spass!! ;-)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Blög des Narren... (darf`s ein bisl mehr sein...?)
BeitragVerfasst: 06.03.2010 00:23 
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: 89
Heute: Witze die man sich vorm Essen reinzieht (dem essen der Hostie :blol: )

------------------------------------------

Was hat ein Engel der in die Scheiße fällt?
Kotflügel!!!!!!!!!

-------------------------------------------------


Wer war der erste Verkehrsraudi?

Jesus mit seinen 12 Anhängern


------------------------------------------------------

Treffen sich zwei Bergsteiger sagt der eine grüsse GOTT sagt der andere so weit komme ich aber nicht
:skull:

--------------------------------------------------------

Ein Missionar wird nach Südafrika in den Dschungel geschickt.
Beim Durchqueren des Dschungels verfolgt Ihn zuerst ein und später immer mehr Löwen.
Er versucht diesen zuerst zu entfliehen, später allerdings kurz bevor er aus lauter Erschöpfung in Ohnmacht fällt, fängt er kurz davor an zu beten .

\" Herr, lass\' alle diese Löwen zu Christen werden.\"

Als er wieder aus seiner Ohnmacht erwacht, sieht er alle Löwen im Halbkreis um Ihn herum sitzend beten:

\" Komm Herr Jesu und sei unser Gast und segne, was Du uns bescheret hast.


:crown:



-----------------------------------------------------------------


Ein Priester und eine Nonne spielen im Kirchgarten Federball.
Nach einer Weile schlägt die Nonne daneben und sagt:
\"verdammt noch mal\"
darauf der Priester:\"Du sollst nicht Fluchen\"
Zurze Zeit später das selbe noch einmal,
\"Gott verflucht noch eins\",Zetert die Nonne.
Darauf der Priester:\"Wenn du noch einmal fluchst soll dich der liebe
Gott mit einem Blitz treffen\"
und so kam es das die Nonne wieder daneben schlug:
\"Teufel noch eins\"
Plötzlich wurde der Priester von einem Blitz getroffen
und man hörte die Stimme Gottes:
\"Scheiße Daneben\"


-----------------------------------------------------

Kommt eine Nonne zum Frauenarzt.
Der Arzt teilt ihr mit, dass sie schwanger sei.
Daraufhin die Nonne entsetzt:
"Es ist wirklich eine Frechheit, was die
Ministranten heutzutage auf die Kerzen
schmieren!"

:crown:


----------------------------------------------------------

Was waren Jesus letzte Worte?

Leute Mehr Nägel ich Rutsche,Und wenn Ich rutesche
Bin ich lose und dann heist es auf einmal ich bin
Miroslav Klose.

:holyshit:

--------------------------------------------------------------


Ein Ehepaar beschließt dem Winter in Deutschland zu entfliehen und bucht eine Woche Südsee.
Leider kann die Frau aus beruflichen Gründen erst einen Tag später als ihr Mann fliegen.
Der Ehemann fährt wie geplant. Dort angekommen bezieht er sein Hotelzimmer und schickt seiner Frau per Laptop sogleich eine Mail.
Blöderweise hat er sich beim Eigeben der E-Mail-Adresse vertippt und einen Buchstaben vertauscht.
So landet die E-Mail bei einer Witwe, die gerade von der Beerdigung ihres Mannes kommt und gerade die Beileidsbekundungen per E-Mail abruft.
Als ihr Sohn das Zimmer betritt, sieht er seine Mutter bewusstlos zusammensinken.
Sein Blick fällt auf den Bildschirm, wo steht:
AN: Meine zurückgebliebene Frau
VON: Deinem vorgereisten Gatten
BETREF: Bin gut angekommen.
Liebste, bin soeben angekommen. Habe nich hier bereits eingelebt und sehe,
dass für Deine Ankkunft alles schon vorbereitet ist. Wünsche Dir
eine gute Reise und erwarte Dich morgen. In Liebe, Dein Mann.
PS:Verdammt heiß hier unten!


:loool: :rooofl:


---------------------------------------------------------------

Maria darf zwei Wochen Urlaub auf der Erde machen - unter der Bedingung, dass sie jeden Abend beim Heiligen Geist Bericht erstattet.

Telefonanruf am ersten Abend: "Hallo Heiliger Geist, hier spricht die Jungfrau Maria! Du, ich war heute auf einer Party, und das hat mir Spaß gemacht! Ist das schlimm?" "Nein, das ist nicht schlimm. Bis morgen dann!"

Telefonanruf am zweiten Abend: "Hallo Heiliger Geist, hier spricht die Jungfrau Maria! Heute war ich in der Stadt und hab einen Minirock gesehen, der hat mir total gut gefallen, und ich hab ihn gekauft. Ist das schlimm?" "Nein, Maria, das ist nicht schlimm. Bis morgen!"

Telefonanruf am dritten Abend: "Hallo Heiliger Geist! Hier spricht Maria! Ist das schlimm?"

:crown:


---------------------------------------------------------


Der neue Pfarrer

Der neue Pfarrer war so nervös, daß er bei der 1. Messe fast nicht sprechen konnte. So fragte er den Bischof nach Rat. Dieser sagte, daß er vor der ersten Messe zwei Tröpfchen Wodka in ein Glas Wasser gebe und wenn er dieses zu sich nehme, sei er nicht mehr nervös.

Nachdem er das getan hatte, ging es ihm so gut, das er sogar während einem Sturm die Ruhe nicht verloren hatte.

Als der Pfarrer aber in die Sakristei zurückkehrte, befand sich ein Zettel dort vom Bischof

Geschätzter Pfarrer! Ich gebe Ihnen einige Angaben und Feedback zu Ihrer ersten Messe, und hoffe auch, daß sich diese Angelegenheiten in der nächsten Messe nicht wiederholen werden:

 Es ist nicht nötig Zitronen an den Kelchrand zu stecken.
 Der Kasten neben dem Altar ist der Beichtstuhl und nicht das W.C.
 Die Gebote sind deren 10 und nicht 12.
 Die Anzahl der Apostel waren 12 und nicht 7.
 Keiner der Apostel war ein Zwerg und auch keiner hatte ein Käppchen an.
 Jesus und seine Apostel benennen wir nicht mit „J.C. & the Gang“.
 David besiegte Goliath mit einem Stein durch die Steinschleuder – er fixte ihn nicht zu Tode.
 Wir benennen Judas nicht mit „Hurrensohn“ und der Papst ist nicht „El Padrino“.
 Bin Laden hat nichts mit dem Tod von Jesus zu tun.
 Das Weihwasser ist zum Segnen da, und nicht um den Nacken zu erfrischen;

Weshalb Sie den Messwein in einem Zug leergetrunken haben, dann Salz geleckt und anschließend in die Zitrone gebissen haben, ist mir auch unklar

 Niemals sollten sie beten, indem Sie sich auf die Stufen vor dem Altar setzten und den Fuß auf die Bibel legen
 Die Hostie ist nicht zum Aperitif mit dem Wein, sondern für die Gläubigen
 Bitte nehmen Sie den Satz: „Brechet das Brot, und verteilt es unter den Armen“ nicht wörtlich; es war nicht nötig, sich zu übergeben um die Schweinerei dann noch unter die Achselhöhlen zu verteilen
 Mit dem Begriff: „Es folgte ihm einen lange Dürre“ war auch nicht die Primarlehrerin gemeint.
 Die Aufforderung zum Tanz ist nicht schlecht, aber in der Polonäse durchs Kirchenschiff: Nein!
 Die Tussi mit den kleinen Möpsen war die Jungfrau Maria; stützen Sei sich bitte nicht mehr auf die Statue auf, noch weniger umarmen und Küssen Sie sie.
 Der Freak im Kirchenschiff ist übrigens Jesus, er hängt da auch nicht rum, sondern ist ans Kreuz genagelt.
 Jener in der Ecke des Chores, welchen Sie als Schwulen, ja sogar als Travestit mit Rock benannten, das war übrigens ich.

Das nächste Mal geben sie bitte einige Tröpfchen Wodka ins Wasser und nicht umgekehrt.

Herzlichst
Ihr Bischof



-----------------------------------------------------------------


Vier Nonnen bei der Beichte.
Der Priester fragt die erste Nonne, sie antwortet:"Nunja, ich
habe schonmal ein männliches Glied gesehen". Priester: "Wasche
dein Gesicht und sprich drei Vater-Unser und der herr wird dir vergeben.".
Die Zweite Nonne kommt zum Priester: "Ich habe schonmal ein männliches
Glied angefasst". Priester: "Wasche deine Hände im Weihwasserbecken
und sprich drei Vater-Unser und der Herr wird dir vergeben."
Die dritte Nonne kommt zum Priester, da ruft die vierte von Hinten: "Bevor
du deinen Arsch reinhälst lässt du mich erst gurgeln!"

:c065: :zombie:


----------------------------------------------------------------


Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa was muß ich lachen.....
....die Tränwn brennen voll in meinen Augen :wall1: :rooofl: :blol: :loool:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Blög des Narren... (darf`s ein bisl mehr sein...?)
BeitragVerfasst: 18.08.2010 23:25 
Admin und Grafikgott
Admin und Grafikgott
Benutzeravatar

Registriert: 03.2008
Beiträge: 1849
Wohnort: Lake dè Constance
Highscores: 3
Geschlecht: männlich
Anzahl DVDs: 89
Die Menschen heutzutage sind ja leider total verwirrt :skull:

Werbung die das Hirn aufweicht, Empfehlungen vom Shoppingkanal was man kaufen soll um gut gekleidet zu sein, oder welches Gerät und Tablette das richtige sind um einen Waschbrettbauch zu bekommen...
...was muß ich mir impfen um die Nasenschnodderseuche zu überleben?
Welches Waschmittel spült mein Gewissen Porentief rein?
...ab welchem Alter darf ich meine Tochter befummeln?
...tut es meinem Enkel weh, wenn ich ihn fiste?
...darf ich mein Salatöl in die Toilette schütten, oder kippt dann das Wasser um?
...kann ich die neuen OB`s noch benützen?, oder sind die schon so High Tech, das sie mir die Muschi umzwirbeln?
...kann ich noch ins Hallenbad, oder schlucke ich da nur noch Urin, wenn ich was von der Chlorbrühe aus Versehen in den Mund bekomme?
...was kann ich im Supermarkt noch essen, ohne kotzen zu müssen?

...und hier wären wir beim eigentlichen Thema angelangt :crown:


Man stelle sich folgendes vor...
...eine Großküche in einem Restaurant oder einem Hotel :blol:

nehmen wir mal als Beispiel den Bayrischen Hof in Lindau :pfiff:
da ist jeden Tag ein rießen Frühstücksbuffet, sowie ein reichliches Mittagessen und Abendbrot...
...man kann sich vorstellen das da immer jede Menge übrig bleibt, die Angestellten dürfen die Reste aber nich mit nach Hause nehmen, den das wäre ja Diebstahl :skandal:
...somit landet alles was übrig bleibt in der Schweinetonne, was den Bauern wieder zu einem günstigen Preis verkauft wird.
So weit so gut...
...nun stellen wir uns mal folgendes Szenario vor... :crown:

Die ganze Essensresteschoße kommt zum Bauern, und der verfüttert das fleißig an seine Tierchen :blol:
...heißt im Klartext: der Bauer setzt seinen Schweinen zum Beispiel Bierschinken oder kalten Braten vor, den die Gäste nicht gegessen haben.
Und aus was werden diese Delikatessen gemacht?

Richtig!
...aus Schwein :uml: :erkt:

...das heißt im Klartext, das arme Schwein auf dem Bauernhof frißt unter Umständen seine Geschwister oder seine Eltern, wenn es denn dumm läuft, auf jeden Fall aber frißt es seine Kumpels und wird unfreiwillig zum Kannibalen gemacht.

Und was wir dann die nächsten Wochen im Kühlregal kaufen, is quasi: Schweinewurst, gefüllt mit Schwein... :holyshit:


Ich wünsche einen guten Apetitt :a050:

_________________
» Jeder bitte nur ein Kreuz! «

(Römer, Das Leben des Brian)


Bild :skull:


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


 Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 
cron