Aktuelle Zeit: 25.04.2018 18:37

Tools: Calendar Kalender   Games Onlinespiele   Gallery Galerie   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Heute auf VOX: Gladbeck 1988-Anatomie eines Geiseldramas
BeitragVerfasst: 16.08.2008 09:45 

Highscores: 32
Zitat:
Das Geiseldrama von Gladbeck im Jahr 1988 begann als missglückter Banküberfall und ging am Ende als eines der spektakulärsten deutschen Verbrechen in die Kriminalgeschichte ein. 54 Stunden lang hielten Hans-Jürgen Rösner und Dieter Degowski mit ihrer Irrfahrt durch die Republik die Nation in Atem. Zwei Geiseln starben. Doch die Gewalttat von Gladbeck ist mehr als ein außergewöhnlich skrupelloses Verbrechen - Gladbeck wurde zum Synonym für journalistische Grenzüberschreitungen und polizeiliches Versagen. Monatelang klärten Untersuchungsausschüsse die Versäumnisse und Fehlentscheidungen der Polizei, Einsatzstrategien wurden in der Folge grundlegend verändert. Auch die Presse geriet ins Kreuzfeuer der Kritik, eine moralisch-ethische Debatte über die Grenzen journalistischer Berichterstattung entflammte. Nie zuvor und nie danach waren die Medien so nah dran: Journalisten berichteten live von den Tatorten, die bewaffneten Täter gaben Interviews, avancierten zu Medienstars. Ein "Live-Krimi" fesselte die Zuschauer an ihren Bildschirmen. Die Bilder der Täter und ihrer angsterfüllten Geiseln Silke Bischoff und Ines Voitle gingen um die Welt. Wenige Stunden später war Silke Bischoff tot...


Heute abend (16.08.) um 22:05 auf VOX

Damals war mir das gar nicht bewusst, was für bizarre Bilder man im TV gesehen hat.
Wer erinnert sich noch?


  
 
 Betreff des Beitrags: Heute auf VOX: Gladbeck 1988-Anatomie eines Geiseldramas
BeitragVerfasst: 16.08.2008 23:12 

Highscores: 32
gladbeck is 15 min von mir aber ich war da gerade mal 1 jahr jung :mrgreen:


  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


 Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
 
cron